Mein Verein : Die Brieftaubenzüchter aus Dierkow

von 18. August 2019, 10:00 Uhr

svz+ Logo
Peter Schwichtenberg (l.) mit seinen Vereinsfreunden Jakob Gnessner und Reiner Lüdtke vor einem seiner Schläge, in denen sich die Brieftauben wohl fühlen.
Peter Schwichtenberg (l.) mit seinen Vereinsfreunden Jakob Gnessner und Reiner Lüdtke vor einem seiner Schläge, in denen sich die Brieftauben wohl fühlen.

Seit ihrer Jugend beschäftigen sich die Vereinsmitglieder mit ihren gefiederten Postboten.

Rostock | Einer von tausenden Brieftaubenzüchtern in Deutschland ist Peter Schwichtenberg. Der 69-Jährige, der rund 180 Tauben sein eigen nennt, landete in den vergangenen Jahren dank seiner Alttauben vier Mal unter den Besten zehn in der Deutschen Brieftaubenmeisterschaft. „Natürlich freue ich mich über solche Erfolge. Schließlich stecke ich sehr viel Zeit, Ged...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite