Universität Rostock : Mathematik zieht an den Uniplatz

von 18. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Seit drei Jahren steht das Gebäude am Universitätsplatz leer. Nach der Grundinstandsetzung soll hier das Institut für Mathematik einziehen.
Seit drei Jahren steht das Gebäude am Universitätsplatz leer. Nach der Grundinstandsetzung soll hier das Institut für Mathematik einziehen.

Das Gebäude des ehemaligen Physikalischen Instituts in der Innenstadt wird noch in diesem Jahr saniert und neu bezogen.

Rostock | Mehr als 100 Jahre beherbergte das altehrwürdige Bauwerk neben der Zoologischen Sammlung am Universitätsplatz das Physikalische Institut. Nach dessen Umzug auf den Campus Südstadt diente das in etwa 105 Jahre alte Gebäude kurzzeitig als Notunterkunft für Geflüchtete. Seit 2016 steht es leer. Lange war unklar, wie der Bau künftig genutzt werden soll. Do...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite