Lange Nacht des Lesens : Schmökern und Schlemmen bis Mitternacht

von 26. April 2019, 15:45 Uhr

svz+ Logo
Zum ersten Mal bei der Langen Nacht dabei: Thomas Witte von der Warnemünder Genusswelt zeigte Wiebke Brünger verschiedene Dips, Aufstrich und Liköre für den Sommer. Darunter das berühmte Elixir D'amour.
Zum ersten Mal bei der Langen Nacht dabei: Thomas Witte von der Warnemünder Genusswelt zeigte Wiebke Brünger verschiedene Dips, Aufstrich und Liköre für den Sommer. Darunter das berühmte Elixir D'amour.

Mit musikalischen und kulinarischen Genüssen lud die Buchhandlung Hugendubel zum Schmökern nach Ladenschluss ein.

Rostock | Die Kirchenuhren schlugen 20 Uhr. Während viele Läden in der Rostocker Innenstadt zu diesem Zeitpunkt am Freitagabend ihre Türen schlossen, ging es in der Universitätsbuchhandlung Hugendubel erst so richtig los. Zum elften Mal lud die Bücherstube zur jährlichen Langen Nacht des Lesens ein. Florian Rieger hatte nicht nur literarische, sondern auch musi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite