Warnemünde : Kunsthandwerker sagen für dieses Jahr "Ade"

von 19. September 2019, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Noch einmal ein Gruppenbild mit den Künstlern vom letzten Kunsthandwerkermarkt von Warnemünde, den Seidenkünstlerin Julia Miksch (r.) organisiert.
Noch einmal ein Gruppenbild mit den Künstlern vom letzten Kunsthandwerkermarkt von Warnemünde, den Seidenkünstlerin Julia Miksch (r.) organisiert.

Es sind meist 20 Künstler pro Kunsthandwerkermarkt in Warnemünde. Am Donnerstag war die letzte Auflage für dieses Jahr.

Warnemünde | Die Kunsthandwerker um Julia Miksch (r.) haben sich am Donnerstag am Stand von Horst Domröse (Mitte mit der Sonne) von Warnemünde verabschiedet. „Wir hatten in diesem Jahr mit dem Wetter relatives Glück“, sagt Veranstalterin Julia Miksch, die selber Seidenkünstlerin ist. Sie organisiert die acht Auflagen zwischen Juni bis September. „Wir würden auch im...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite