Kühlungsborn : Streit zwischen Mieter und Vermieter eskaliert

von 03. September 2019, 12:51 Uhr

svz+ Logo
Ein Streit zwischen Vermieter und Mieter in Kühlungsborn ist derart eskaliert, dass die Polizei einschreiten musste.
Ein Streit zwischen Vermieter und Mieter in Kühlungsborn ist derart eskaliert, dass die Polizei einschreiten musste.

Weil ein 56-Jähriger die Wohnung eines 35-Jährigen räumt, bedroht dieser ihn.

Kühlungsborn | Ein Streit zwischen einem Mieter und dessen Vermieter ist am Montagabend in Kühlungsborn derart eskaliert, dass ein größeres Polizeiaufgebot eingreifen musste. Der Mieter, ein 35-Jähriger aus dem Kosovo, bedrohte dabei den 54-jährigen Vermieter. Wie Kristin Hartfil, Sprecherin der zuständigen Polizeiinspektion Güstrow, sagte, habe es zwischen beiden P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite