Kreistagswahl : Los muss über Kreistagsmandat entscheiden

von 29. Mai 2019, 16:16 Uhr

svz+ Logo
Das Ergebnis der Kreistagswahl steht fest. Erstmals musste ein Sitz per Los vergeben werden.
Das Ergebnis der Kreistagswahl steht fest. Erstmals musste ein Sitz per Los vergeben werden.

Das Ergebnis der Kreistagswahl steht fest - mit einem Novum.

Güstrow | Mit einer kleinen Verzögerung steht das Ergebnis der Kreistagswahl für den Landkreis Rostock jetzt fest. Am Mittwoch wurde erstmals ein Sitz per Losentscheid vergeben. Dieses Verfahren war notwendig, weil der CDU-Wahlbewerber Torsten Renz in den Wahlbereichen 9 und 10 jeweils 1478 Stimmen und damit Stimmengleichheit auf sich vereinigt hatte. Das Lande...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite