Kita-Eröffnung in Elmenhorst : Kinder bekommen ihr Räuberhuus

von 01. Mai 2019, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Der beleuchtete Tisch im Forschungsraum, an dem die Lütten mit Sand malen können, kommt bei Nele, Arik, Mieke und Henry (v. l.) besonders gut an. Bei der offiziellen Eröffnung des Räuberhuus durften ihn die Fünfjährigen schon einmal testen.
Der beleuchtete Tisch im Forschungsraum, an dem die Lütten mit Sand malen können, kommt bei Nele, Arik, Mieke und Henry (v. l.) besonders gut an. Bei der offiziellen Eröffnung des Räuberhuus durften ihn die Fünfjährigen schon einmal testen.

Gemeinde übergibt Kita-Neubau an Träger ILL. 44 Jungen und Mädchen haben in dem rund 685.000 Euro teuren Haus Platz.

Elmenhorst | Welcher Raum ihnen am besten gefällt, da sind sich Nele, Arik, Henry und Mieke sofort einig. Es ist das neue Forschungszimmer mit dem beleuchteten Tisch, der abwechselnd in bunten Farben erstrahlt und auf dem die Lütten mit Sand fröhliche Bilder zaubern können. Aber auch die große Kuschelecke, in der sich wunderbar toben und entspannen lässt, finden d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite