Kessin : Sperrung der A19-Anschlussstelle

von 27. September 2019, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Die Anschlussstelle Kessin auf der A 19 wird saniert
Die Anschlussstelle Kessin auf der A 19 wird saniert

Aufgrund einer Sanierung sind beidseitig sowohl die Zu- und Abfahrtsrampen als auch die Fahrstreifen nicht befahrbar.

Kessin | Aufgrund dringend notwendiger Sanierungsarbeiten wird die Anschlussstelle Kessin im Zuge der Autobahn 19 ab Montag um 9 Uhr, in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Dort werden beidseitig sowohl die Zu- und Abfahrtsrampen wie auch die Ein- und Ausfahrstreifen saniert. Dabei werden Frostschutzschicht, Schottertragschicht sowie Asphalttrag-, -binder- und -de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite