„Jedem Kind ein Instrument” : Rostocker Jeki-Projekt feiert Zehnjähriges

von 21. Juni 2019, 15:22 Uhr

svz+ Logo
Mandy Lange (hinten mittig) dankt den beteiligten Musiklehrern, Praktikanten, den Unterstützern und auch Ostseekinder-Schulleiterin Christina Ritter (hinten links). Luca und Josie, Laura und Annett gehören zu den jüngeren Jeki-Musikern, während für Thanh und Thang „Jeki” mittlerweile lange zurückliegt.
Mandy Lange (hinten mittig) dankt den beteiligten Musiklehrern, Praktikanten, den Unterstützern und auch Ostseekinder-Schulleiterin Christina Ritter (hinten links). Luca und Josie, Laura und Annett gehören zu den jüngeren Jeki-Musikern, während für Thanh und Thang „Jeki” mittlerweile lange zurückliegt.

Weltmusikschule Carl Orff feiert Jubiläum ihres Erfolgsprojektes mit einem Konzert.

Rostock | „Jedem Kind ein Instrument” - Jeki hat sich zu einem Erfolgsprojekt entwickelt: bei einem Konzert in der Aula der Rostocker Musikschule stellten heute junge Musiker der Ostseekinder-Grundschule aus Dierkow ihr Können unter Beweis - zum nunmehr zehnten Jubiläum des Projektes. Bei diesem erhalten auch Kinder die Chance, denen es sonst verwehrt bliebe, e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite