Warnemünde : In der John-Brinckman-Straße entsteht Wohnanlage

von 27. März 2019, 09:00 Uhr

svz+ Logo
Acht bis neun Einzelhäuser mit einem Gemeinschaftsplatz sollen im Innenhof in der John-Brinckman-Straße 10a in Warnemünde enstehen.
Acht bis neun Einzelhäuser mit einem Gemeinschaftsplatz sollen im Innenhof in der John-Brinckman-Straße 10a in Warnemünde enstehen.

Nach Zustimmung im Gestaltungsbeirat geht das Bauprojekt in die nächste Phase. Acht bis neun Häuser sind geplant.

Rostock | Architekt Tilo Ries hat 15 Minuten Zeit, den Planungs- und Gestaltungsbeirat von seinen Entwürfen für die Bebauung des Innenhofes in der John-Brinckman-Straße 10a in Warnemünde zu überzeugen. Auf mehreren Folien legt Ries seine Ideen für die Gestaltung eines Einfamilienhaus-Projektes dar, dass sowohl einen hohen Wohnkomfort bietet, als auch den städte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite