Warnemünde : In der Schillerstraße entstehen 23 Eigentumswohnungen

von 23. April 2019, 15:57 Uhr

svz+ Logo
Nobles Wohnen in Meernähe soll  in der Warnemünder Schillerstraße 14 möglich sein. Hier entstehen 23 Eigentumswohnungen.
Nobles Wohnen in Meernähe soll in der Warnemünder Schillerstraße 14 möglich sein. Hier entstehen 23 Eigentumswohnungen.

Nobles Wohnen in Meernähe soll im Ostseebad möglich sein. Für 33 Quadratmeter werden knapp 222.000 Euro fällig.

Warnemünde | Die Adresse Schillerstraße 14 in Warnemünde ist für viele mit Erinnerungen an gutes Essen und Tafeln in nobler Atmosphäre verknüpft. Hier befand sich bis zur Wende das zum Hotel Neptun gehörende gleichnamige Lokal, zu dem sechs Restaurants mit russischer, asiatischer und skandinavischer Küche, aber auch eine Warnemünder Stube gehörte. Lange hat das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite