Hanse Sail 2019 : Portugal macht Rostock ein musikalisches Geschenk

von 05. August 2019, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Carminho aus Lissabon gilt als eine der besten Fado-Sängerinnen Portugals.
Carminho aus Lissabon gilt als eine der besten Fado-Sängerinnen Portugals.

Sängerin Carminho präsentiert den Fado, einen landestypischen Musikstil, im Kurhausgarten.

Warnemünde | Anlässlich der Hanse Sail schenkt die Republik Portugal der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ein Fado-Konzert mit der „Großen Stimme Portugals“, Carminho. Fado bedeutet Schicksal und ist ein typisch portugiesischer Musikstil. Die Werke handeln meist von unglücklicher Liebe und der Sehnsucht nach vergangenen Zeiten. Und so klingt der Fado auch. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite