29. Hanse Sail : Deck schrubben und aufräumen bis zum großen Ansturm

von 07. August 2019, 11:00 Uhr

svz+ Logo
An Bord der 'PippiLotta' sind Bootsjunge Erik (l.), Kapitän Hartwig und Matrose Olaf nach Rostock gekommen.
An Bord der "PippiLotta" sind Bootsjunge Erik (l.), Kapitän Hartwig und Matrose Olaf nach Rostock gekommen.

Die Vorbereitungen für die Hanse Sail laufen und auch die ersten Schiffe liegen schon im Stadthafen vor Anker.

Rostock | "Alle Mann an Deck und schrubben", heißt es dieser Tage wohl auf den meisten der schon vor Anker liegenden Schiffe im Stadthafen. Die 1873 erbaute "Nordlys" zum Beispiel ist schon vor mehr als einer Woche in Rostock angekommen und hat an den Hafenterrassen festgemacht. "Der Wind weht, wie er eben weht", berichtet Matrose Lenno. "Dann kann es passieren,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite