Bürgerschaftswahl : Linke bleibt trotz Einbußen stärkste Kraft

von 27. Mai 2019, 02:54 Uhr

svz+ Logo
sitze.PNG
1 von 2

Auch Grüne und AfD zählen zu den Gewinnern. CDU und SPD müssen Verluste hinnehmen

Rostock | Trotz starker Einbußen stellen die Linken auch in der neuen Bürgerschaft die stärkste Fraktion. Sie erhielten bei 159 von 162 ausgezählten Gebieten 19,9 Prozent der Stimmen, 6,5 Prozent weniger als noch 2014. „Damit haben wir unser Wahlziel erreicht, wieder stärkste Kraft zu werden“, sagt die bisherige Fraktionschefin Eva-Maria Kröger. „Die Linke war i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite