Gegen den Fachkräftemangel : Metallbau-Firma bildet für eigene Zukunft aus

von 21. April 2019, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Die 23-jährige Auszubildende Maria Lisa Mertins hat ihren Traumberuf gefunden. In der Produktionshalle bekommt sie Unterstützung von Yared Habte.
Die 23-jährige Auszubildende Maria Lisa Mertins hat ihren Traumberuf gefunden. In der Produktionshalle bekommt sie Unterstützung von Yared Habte.

Unternehmen Ott aus Bad Doberan kämpft auf eigene Weise gegen den Fachkräftemangel. Hier heißt es: jeder ist willkommen.

Bad Doberan | Hammerschläge hallen durch die große Produktionsstätte. Eifrig wird in dem Familienunternehmen gewerkelt. Mit etwa 34 Mitarbeitern ist Metallbau Ott aus Bad Doberan personell eigentlich gut aufgestellt. Dennoch hat auch hier der Fachkräftemangel zugeschlagen. "Wir setzen deshalb sehr auf die Ausbildung unserer eigenen Leute. Wir bilden für unser Unter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite