Rostock Evershagen : Fußgängerin von Auto erfasst

von 23. August 2020, 11:33 Uhr

svz+ Logo
 
 

Eine 49 Jahre alte Fußgängerin ist in Evershagen von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht

Eine 49 Jahre alte Fußgängerin ist in Rostock von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der Polizei zufolge war sie am Sonntagmorgen im Stadtteil Evershagen mit dem Wagen eines ebenfalls 49 Jahre alten Autofahrers zusammengestoßen. Nach ersten Erkenntnissen hatte einer der beiden eine rote Ampel missachtet. Wer den Unfall konkret verursa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite