Für 433.000 Euro : Rostock setzt vier neue Rettungsdienstfahrzeuge ein

von 11. März 2019, 16:17 Uhr

svz+ Logo
Julia Tebbe-Simmendinger wird als Notärztin der Universitätsmedizin häufig in dem neuen Notarzteinsatzfahrzeug unterwegs sein. Als Rettungsassistent könnte Detlef Drabe die Einsätze begleiten, sofern er nicht als Praxisanleiter Mitarbeiter schult.
Julia Tebbe-Simmendinger wird als Notärztin der Universitätsmedizin häufig in dem neuen Notarzteinsatzfahrzeug unterwegs sein. Als Rettungsassistent könnte Detlef Drabe die Einsätze begleiten, sofern er nicht als Praxisanleiter Mitarbeiter schult.

Die Leistungserbringer des Rettungsdienstes haben vier neue Fahrzeuge erhalten.

Rostock | Vier neue Rettungsdienstfahrzeuge für Rostock hat Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski heute auf dem Gelände der Feuerwache 1 in der Südstadt an die Leistungserbringer des Rettungsdienstes der Hanse- und Universitätsstadt übergeben. „Mit der Beschaffung der neuen Fahrzeuge machen wir einen weiteren Schritt bei der kontinuierlichen Verbesserung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite