Fridays for Future in Rostock : Demonstranten ziehen über L22 – Verkehrsschaos droht

Katrin Zimmer von 28. November 2019, 14:11 Uhr

svz+ Logo
Rund 7000 Menschen protestierten am 20. September in Rostock. Für Freitag sind 800 Teilnehmer angemeldet.
Rund 7000 Menschen protestierten am 20. September in Rostock. Für Freitag sind 800 Teilnehmer angemeldet.

Für Freitag ist ein Umweltprotest mit 800 Teilnehmern angemeldet. Die Route führt über Rostocks Hauptverkehrsachse.

Rostock | In mehr als 350 Städten in Deutschland gehen am Freitag wieder Umweltaktivisten auf die Straße. Sie wollen im Zuge der Fridays-for-Future-Bewegung auf die drohende Klimakatastrophe aufmerksam machen. In Rostock sind 800 Personen für die Demonstration angemeldet. Sie sammeln sich um 13 Uhr am Alten Markt und ziehen unter anderem über die L22 Am Strande....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite