Vermisster Rentner : Fieberhafte Suche nach 78-Jährigem in Rostock hält an

von 27. Juni 2019, 19:22 Uhr

svz+ Logo
Unter anderem am Hauptbahnhof suchten zahlreiche Polizisten nach dem Mann.
Unter anderem am Hauptbahnhof suchten zahlreiche Polizisten nach dem Mann.

Polizei durchsucht Bahnsteige auf Hauptbahnhof und bittet um Hilfe: Wer hat Wilfried Walter gesehen?

Rostock | Die Rostocker Polizei sucht weiter fieberhaft nach dem seit Mittwochabend vermissten 78-jährigen Wilfried Walter. Der Senior verschwand zwischen 19 und 21 Uhr aus einer Pflegeeinrichtung im Stadtteil Groß Klein und ist seitdem verschwunden. Der 78-Jährige ist orientierungslos, leidet unter Demenz und ist dringend auf ärztliche Hilfe angewiesen. Meh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite