Feuerwehren in Rostock im Dauereinsatz : Erster Herbststurm hinterlässt Schäden: Dach von Mehrfamilienhaus heruntergerissen

von 17. September 2019, 21:25 Uhr

svz+ Logo
unwetterschaeden_rostock_2.jpg
1 von 4

Der anhaltende Sturm und die dazu über die Hansestadt hinweggezogenen Gewitter hinterließen einige Schäden.

Der erste Herbststurm des Jahres wütete im gesamten Norden Deutschlands und verschonte auch die Mecklenburger Ostseeküste nicht. Am Dienstagabend zogen mehrere heftige Gewitter über Rostock hinweg und hinterließen diverse Schäden. Sturmtief sorgt im Norden für Störungen im Bahnverkehr  Die Gewitter brachten neben dem ohnehin schon anhaltenden Sturm no...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite