Ferien : Stadtbibliothek lädt zu Spiel und Spaß ein

von 28. Juni 2019, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Spiele ausprobieren oder selbst entwickeln: Die Rostocker Stadtbibliothek hat sich für Ferienkinder ein buntes Programm ausgedacht.
Spiele ausprobieren oder selbst entwickeln: Die Rostocker Stadtbibliothek hat sich für Ferienkinder ein buntes Programm ausgedacht.

In den Sommerferien veranstaltet die Rostocker Stadtbibliothek Workshops und Aktionstage für Schüler.

Rostock | Heute tragen Rostocks Schulkinder stolz ihre Zeugnisse nach Hause. Doch auch während der großen Ferien gibt es für sie viel zu lernen und zu entdecken. Die Stadtbibliothek mit ihren Zweigstellen lädt Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren nicht nur dazu ein, sich mit gutem Lesestoff zu versorgen. Im Haupthaus in der Kröpeliner Straße 82 gibt es für Kinde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite