Lichtenhagen-Dorf : Künstler Feliks Büttner wird 80 Jahre

von 17. Mai 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Leben in der Mühle: der Maler und Grafiker Feliks Büttner hat sich ein farbenfrohes Reich vor den Toren Rostocks geschaffen.
Foto: Georg Scharnweber
Leben in der Mühle: der Maler und Grafiker Feliks Büttner hat sich ein farbenfrohes Reich vor den Toren Rostocks geschaffen. Foto: Georg Scharnweber

Seit er die Schiffe der Aida-Flotte mit dem typischen Kussmund versehen hat, ist der Maler und Grafiker Feliks Büttner weltweit bekannt.

Lichtenhagen Dorf | Auf seinem Schreibtisch stehen unzählige Stifte, Pinsel, Farbtuben und Tuschkästen. Aber zwei Farben sind immer als erstes verbraucht: "Zinnoberrot und Ultramarineblau", erzählt Maler und Grafiker Feliks Büttner. Denn die mag er am liebsten. Sein Atelier im Bauch einer alten Holländermühle in Lichtenhagen-Dorf gleicht einem Wundergarten der Fantasie. H...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite