Energiewende : Rostocker bauen einzigartige Power-to-Gas-Anlage

svz+ Logo
Die weltweit erste dezentrale Power-to-Gas-Anlage in einem Bestandsgebäude haben in Betrieb genommen v.l.n.r. Alfred Müllner (Geschäftsführer swa), Dr. Mark Dominik Hoppe (Geschäftsführer WBG),Dr. Kurt Gribl (Oberbürgermeister der Stadt Augsburg), Dr. Albrecht Meier (Projektleiter Exytron GmbH)
Die weltweit erste dezentrale Power-to-Gas-Anlage in einem Bestandsgebäude haben in Betrieb genommen v.l.n.r. Alfred Müllner (Geschäftsführer swa), Dr. Mark Dominik Hoppe (Geschäftsführer WBG),Dr. Kurt Gribl (Oberbürgermeister der Stadt Augsburg), Dr. Albrecht Meier (Projektleiter Exytron GmbH)

Rostocker Unternehmen setzt Power-to-Gas-Anlage in einer Wohnanlage in Augsburg um, es ist die weltweit erste.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
25. Februar 2019, 13:05 Uhr

Rostock | Die Stadtwerke Augsburg (SWA), die Wohnbaugruppe Augsburg (WBG) und das Rostocker Unternehmen Exytron haben gemeinsam ein Leuchtturm-Projekt umgesetzt. Die weltweit erste dezentrale Power-to-Gas Anlage in...

oksotcR | iDe Sktterwade uubrggsA (S)AW, die prneoubgWphau ubAggurs WBG() dun sad rRckteoso emthrnUnnee ntxroEy enahb megmsenai eni muct-otrhtLePuerkj zuete.sgtm eiD wweiltte trees zeadlenter -rPowsetaoG- lengAa ni reine tednenehseb genoWlanah urdwe mvo rseüemeerbtrgbiOr der Sttad bAgrusgu, rD. uKtr rG,ibl ni eeibrBt enmmoe.gn chAu nwne mna se uaf ned nerset cBikl ichtn tsehi – ied in red uesAggurrb ascaMriotßenr ebrteuav svEgngneouerirreg its ztiniaigeg.r

nI neeim tuzsänhc (ahcn fKW )001 itnnesear Woclonhkb aus dem hraJ 7914 imt napkp 0504 amQeareudtrnt lcofWähhne werdu ieen aaanhPietglkvotolo auf dme aDhc tensiillatr. rDe os tgureeez neügr tSomr rwid voubzetrg ktredi von den neetiMr hercabvtru. euhossÜtsmrscbr irwd tutze,ng mu itm einem Euloeskryletr assrsWfetof zu eenr.zgue ierDes dirw egdhnemu mit dnoehKidoixl uz sh,tehtneimcsy geemeinavretr sgraEd ltendgmeuaw ndu kann robeslolpm vor rtO ni kasTn etgpirseceh redenw. Bei deaBfr idrw aus dme so ongnewen Egsard itm eeimn ikblrtnhmaüce Bwkilhkckorearfetz (KHBW) udn newterrremnBthne mräWe und oSmtr ürf dei iMtree erzgeu.t tMi rde uceShgperin dse niaegneeevtrr Smtros rettsmei edi ceyrlEtyagmnnoreSohgT eine ßergo edursuerognarfH dre nEw.egeinedre

Dei laanltoeevtrsi leanAg eei,webs os ßihte se omv n,mtereennhU assd die frü ads ueen szmettlKchsgauzie edr grsdneerieuBgnu rceehglonasegv rgnueizeduR esd lirllaksemiK oeilKohixndd in edr ehöH nvo rudn %76 ibs mzu Jarh 2030 igeggärewnt nru so hfaccsiirwtlth und ctvhaloriezgrläis iehrcrte wedren nkna. Eni nelaegiirl etiBbre von WHBKs roed ecmihhlnä ist ürierhf göllvi i.ueuhnzcredn

ealarllP zu edm gguuerrbsA erktoPj iertlsaire RTXNEOY neie hieeR ovn denerna ktPrenjoe mi I-n ndu sAdla,nu ni dnene iesed eelzntadre arltoceTwoho-ens-iGPg-oe reutn admeern üfr nta,unaBedsteb u,buetnNea -zehdanlgmeteknctsü ebdnuGäe oekmleimrlz stzegemut wdri. irteeeW nreoItnnomaif zu ned eeotrjPnk :retnu onox.erwtw.cymw.  

zur Startseite