Ehrung : Rostock verleiht Sozialpreis an Helga Ketelhohn

von 07. Dezember 2019, 05:12 Uhr

svz+ Logo
Zur ihrer Auszeichnung gratuliert Sozialsenator Steffen Bockhahn (Linke) Helga Ketelhohn vom Verein Gemeinsam für Groß und Klein. Sie ist bereits vor zwei Jahren mit dem Preis geehrt worden.
Zur ihrer Auszeichnung gratuliert Sozialsenator Steffen Bockhahn (Linke) Helga Ketelhohn vom Verein Gemeinsam für Groß und Klein. Sie ist bereits vor zwei Jahren mit dem Preis geehrt worden.

2015 hatte sie die Ehrung stellvertretend für den Verein Gemeinsam für Groß und Klein erhalten. Warum dessen Arbeit so wichtig ist.

Rostock | Sie opfern viel Kraft und Freizeit. Sie machen sich stets für andere Menschen stark: Für ihren unermüdlichen Einsatz sind am Freitag mehr als 150 freiwillige Helfer bei einem Empfang im Rostocker Rathaus geehrt worden. Der mit 3500 Euro dotierte Sozialpreis ging zum ersten Mal an nur eine einzige Preisträgerin. Helga Ketelhohn, Vorstandsmitglied des Ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite