Diebe in Rostock am Werk : Unbekannte brechen Transporter auf und stehlen Werkzeug

svz+ Logo
Einbrecher haben in Brickmansdorf einen Transporter aufgebrochen und Werkzeug im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen.

Täter hinterlassen einen Schaden von mehreren Tausend Euro. Kriminalpolizei sichert Spuren.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
04. Juni 2019, 14:12 Uhr

Rostock | Ein böses Erwachen hat es am Dienstagmorgen für den Besitzer eines Transporters gegeben. Wie die Polizei mitteilt, haben Unbekannte das im Stadtteil Brinckmansdorf abgestellte Fahrzeug gewaltsam geöffnet...

otosckR | inE sesöb cEharenw tha es am iongresatngDme rüf den sBeerizt ieesn aornetrpssTr g.engeeb Wei ied eizPilo ,elmittit nahbe eteannkUnb sad mi tSdtilate nsfrcdiBmonark lgtebaseelt zageruFh eagmtwasl fetfgneö. Dre reod dei Täret eahttn es rheuimtcvl afu sad ereWzugk dnu dei atAbrrlmaieetseini eag,hbseen eid chsi mi eWnignarnnee fbndaeen. sAl rde Fhterbsrgezueiaz end hubciEnr und tbleaiDhs ma Mgeron eeretmk,b feri er eneumgdh eid z.ePioil eiD temneaB esd endiirnudmssieaKatrel hirstecen vor Ort e,runpS ide etzjt ereustteagw weredn seüms.n erD caenhdS wird afu ermhree nueTads uEor eäct.thzsg

zur Startseite