Bürgermeisterwahl Sanitz : Gunnar Möller darf nicht antreten

von 13. Dezember 2018, 16:57 Uhr

svz+ Logo
Bei der Abstimmung über den neuen Bürgermeister am 3. Februar 2019 haben Sanitzer die Wahl aus fünf Kandidaten. Foto: Thomas Kienzle/dpa
Bei der Abstimmung über den neuen Bürgermeister am 3. Februar 2019 haben Sanitzer die Wahl aus fünf Kandidaten. Foto: Thomas Kienzle/dpa

Wegen fehlender Unterlagen wird er als Kandidat nicht zugelassen. Damit bleibt es bei fünf Kandidaten.

Sanitz | Es bleibt dabei. Bei der Wahl um das Amt des Bürgermeisters gehen fünf Kandidaten ins Rennen. Am Donnerstag musste der Wahlausschuss die Bewerbung des Sanitzers Gunnar Möller ablehnen, da dem Gremium bis zum Stichtag noch notwendige Unterlagen fehlten. "Das Führungszeugnis war nicht rechtzeitig da", erklärte Wahlleiter Daniel Schenke die Entscheidung....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite