Rostock-Neu Hinrichsdorf : Brennende Batterie löst Feuer in Abfallsortieranlage aus

von 24. November 2021, 22:00 Uhr

svz+ Logo
_202111242200_full.jpeg

Ein Brand in der Abfallsortieranlage des Entsorgungsunternehmens Veolia hat ein Großaufgebot der Feuerwehr beschäftigt.

Rostock-Neu Hinrichsdorf | Eine Batterie hatte sich entzündet und anderen Unrat in Flammen gesetzt. Wie ein Feuerwehrsprecher mitteilte, lief die automatische Brandmeldeanlage bei der Feuerwehr auf. Gleichzeitig hatte die betriebseigene Berieselungsanlage (ähnlich einer Sprinkleranlage) ausgelöst und ein weiteres Ausbreiten des Brandes verhindert. Dennoch rückte ein größeres...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite