Brandserie : Erneut stehen in Rostock Autos in Flammen

svz+ Logo
Nachdem erst am vergangenen Dienstag Autos in der Südstadt und Reutershagen in Flammen aufgingen, brannten am Sonntagfrüh gleich sieben Pkw.
Nachdem erst am vergangenen Dienstag Autos in der Südstadt und Reutershagen in Flammen aufgingen, brannten am Sonntagfrüh gleich sieben Pkw.

In der Nacht zu Sonntag brennen sieben Fahrzeuge in der KTV. Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. Oktober 2019, 11:08 Uhr

Rostock | Erneut haben in der Hansestadt mehrere Autos gebrannt. In den frühen Morgenstunden des Sonntags sind in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) sieben Autos in Flammen aufgegangen. Der Vorfall hatte sich nach ...

coRskot | Etruen benha ni der deHtstansa merrehe suAot rgnban.te In den hürefn ntegdMesnorun eds Sgntaons nids ni der rort-eerTKasdtirl-noVpö VK)T( ebsien suotA ni mFnlmae unagn.gageef Der aflVrol eatht cish achn ganbenA dre ioePzli ngeeg .350 rUh in erd reatSß mA fuenzaobthK ni rekrdtei eähN zur cuoskcolehVlhhs .eretegin bÜre rNufto udwer zhcntsuä nei ndrneeenbr Pwk lee,dtegm als edi irlaeamtre rwrheuFee ,efirant tnaesnd ushänzct dire aheFgeuzr rohtcelhil ni Fnmalem.

Dre aBrnd ifgrf adnn afu irev teieewr outAs, die in edkteirr häeN a,kepnrt beür nud äbdgeitshec dese.i hurcD edi enrome gtickwltnuinzeHe undwer hcua eerermh lonlenMün,t emrereh hFärder,ar ine drhaFrähnnragae ndu enie esebsFeinhterc eeins ranengdnneze nshauhoWse ni ltMfsaienecihdt ezge.ngo reD asdneeenttn dnhSaec rwdi ulta ziPleio auf emeherr undsenZaeht Eour .häezcsgtt

eBi edm adrBn enwurd neike sProeenn vltt.zeer eiD ufBesfrweeuherr rwa mit eziw snufaezhrLehöcg dun thca kiasrfztnteäEn rov tOr.

eDr ilreKsaemdurnitinda tha die mgtEernniutl mmüen.roben Diees ebr,ngae sdas am keenkdTlca eines tbefeenfrno zregsehuaF ien sdteGenang ni mrFo ensie rscilunbdrghesaeeBn ltsltetgesef dewur. earDh wdri erziutz nvo irene Buiastnrdngtf un.geagneags Dei rfboetenfne zFeauhreg nrduew urz reeeinwt guhunreUcstn ehac.mtblnhsag

Erst ni dre ctaNh umz anreenegvgn tasegnDi ngnegi in ueseRrhetnag dnu tsSdtüad tsfa egiizltehc sgtanimes üfnf uoAts ni ammFenl a.fu eDi elPizoi hgte in sieedn eiednb lälFne nvo gnBittsnfaudr .uas erTät knntoen ansibgl nhoc hticn lgltseet w.nreed neegZu wednre g,eeebnt cish ibe dne mnBteae uz enl.med

zur Startseite