Bergwaldprojekt in Rostock : Mehr als 30 Ehrenamtliche im Einsatz für Küstenwälder

von 04. Mai 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Forstamtsleiter Jörg Harmuth (Mitte mit Dackel Cabs) freut sich 2017 über die Hilfe der Freiwilligen wie Marisa Leidel (vorn), Bernd Pieper, Judith Overhoff, Clauida Rix und Rolf Herring.
Forstamtsleiter Jörg Harmuth (Mitte mit Dackel Cabs) freut sich 2017 über die Hilfe der Freiwilligen wie Marisa Leidel (vorn), Bernd Pieper, Judith Overhoff, Clauida Rix und Rolf Herring.

Das Bergwaldprojekt e. V. ist vom 5. bis 18. Mai erneut mit zwei Freiwilligenwochen beim Stadtforstamt im Einsatz.

Rostock | Der Verein Bergwaldprojekt ist vom 5. bis 18. Mai erneut mit Freiwilligen beim Stadtforstamt Rostock im Einsatz. Mehr als 30 ehrenamtliche Teilnehmer aus ganz Deutschland werden verschiedene Arbeiten in den Wäldern der Rostocker Heide übernehmen und die Ökosysteme näher kennenlernen. Ziele der Einsatzwochen sind, die ökologische Situation am Projektsta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite