Bauprojekt beendet : Reutershäger Marktplatz ist fertiggestellt

von 19. Dezember 2018, 16:14 Uhr

svz+ Logo
Nach rund anderthalb Jahren Bauzeit ist der Reutershäger Markt fertig saniert. Mit alkoholfreiem Punsch stoßen Bausenator Holger Matthäus (M.), Bauleiter Lutz Martens (v. l.), Polier Andreas Fett, der Ortsbeiratsvorsitzende Peter Jänicke und Ronald Knappe von der Bauüberwachung auf den Platz an. Foto: Katrin Zimmer
Nach rund anderthalb Jahren Bauzeit ist der Reutershäger Markt fertig saniert. Mit alkoholfreiem Punsch stoßen Bausenator Holger Matthäus (M.), Bauleiter Lutz Martens (v. l.), Polier Andreas Fett, der Ortsbeiratsvorsitzende Peter Jänicke und Ronald Knappe von der Bauüberwachung auf den Platz an. Foto: Katrin Zimmer

Nach anderthalb Jahren hat Senator Holger Matthäus (Grüne) am Mittwoch den sanierten Markt Reutershagen freigegeben.

Rostock | Eine glatte Oberfläche hat das Kopfsteinpflaster abgelöst. Frisch geschreinerte Holzbänke warten nur darauf, dass jemand auf ihnen Platz nimmt. Die noch jungen Bäume werden im Frühjahr grünen. Nach etwa anderthalb Jahren Bauzeit hat Senator Holger Matthäus (Grüne) am Mittwoch den neu gestalteten Markt Reutershagen freigegeben. Er soll die Bewohner zum...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite