Rostock : So teuer wird das Wasser ab 2020 in der Hansestadt

svz+ Logo
Die kaufmännische Geschäftsführerin von Nordwasser Michaela Link (v. l.) und ihr Kollege für den technischen Bereich Ulf Altmann sowie WWAV-Geschäftsführerin Katja Gödke skizzieren die Entwicklung der Trinkwasserpreise.

Die Versorger bauen das Netz weiter aus. Vor allem der Kröpeliner-Tor-Vorstadt und im Bahnhofsviertel drohen Sperrungen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
29. November 2019, 14:56 Uhr

Rostock | Die gute Nachricht vorweg: Die Trinkwassergebühren in Rostock bleiben stabil. Die schlechte: Weil das Leitungsnetz weiter ausgebaut werden muss, sind auch im nächsten Jahr Straßen gesperrt. Das teilten de...

csokoRt | iDe tueg tchaNihrc ovwrge: Dei gewsakiehTbenrürrns ni tkcRoso bebinle tlbia.s Dei elh:chscte iWle asd Lezsniutgten ewtire taguseuba wdrnee ,umss dnis auch mi nhäsentc rJah naeßrSt rep.tegrs sDa neeittl dre oeVgrsrre aweNssrrod nud erd sawWoan-Wesrr- udn essadawnrerbvbA W(W)VA ma Fiaretg m.ti

treieiWnh rweüd ien tbkreuiemK iarnTrwsesk imt 3,19 Eruo e,enhrebct satg jKata kdGeö, rhtseseGfnüräfhci esd AW.WV Da rbae dei erevneRs red envrengange rheaJ etbgauhaurcf wrn,eä eüssmnt eid mshwebchurgaeSstznerü ba 1902 mu 75 tCne fau 42,5 Eoru nehbnageo endewr.

br"eÜ den rirbseukhvcaaswrenrT zieninareernf iwr lela surene stonK,e" so dGköe erte.iw 9021 nwräe bie 700 kePtneroj ürf ndur 02 iillennoM rEou enigeuLtn tsernia wnhgssieibzeeeu uen gevletr dowern, euätlrret fUl nnmtlA,a rchiectnhes rGtsfreühcäefsh des .AWVW eDiab enise rnu 210 otkjerPe ögeßrer new,gese bei erd erihehtM ehab es ishc um aNühecuessnls hetagnel.d

I"m htsncäne rahJ llewon wri annd auf 424, eiionlnMl urEo eegsnt,i" errlkät mnlnaAt ee.iwrt So elonsl hcna dun hcna ide gsiuseterunatntwHsenäepnglu ni edr Tieorns--KrlroptödtaVer K)(VT tusgacaetush weer.nd sDa hheesecg tmeis apaelllr uz tenbiarBeua ewi zur itZe in rde aßlUnrem.ste eiS wrdi radüf bsi Alrpi 0221 .rsepgrte

sE ewerd zu teeneriw einiktzeuzrg ugrnSernep mnokm:e ni rde beeoarrnD reaßtS nvo uJli sib e,tOrkob iwe ricansreewosshrrNdep itnteBa nisanKl sgbtttiä.e Zarw slol die eune euntiLg ergasbnol grveetl wr,nede aerb coendnh ennöknt nnäegtiegiBcenhrut dre naeSßhbaertnn ntcih snuhecesalssgo wrdnee.

nI dre r-rrS-agdnReichatWaße derwe lsenalefb 0220 ine oRhr buanhrelt end alssAhpt rdhcu edi deEr .teenerbgi rafDü ssum iene nngstaneeo gerpeanÜumblpa in bis uz tach etnrMe eöHh elaintrtsil ,renedw dmiat asd rWasse eitewr ßfleine knan dun ide tinugeberOl edr ßtanrSheban tinch ntiätegrbcetih r,wid os nsKnail cha.nisdbeßel

zur Startseite