Rostock : Hinweisschilder auf A 19 hässlich und „echt peinlich“

23-10879802_23-66108346_1416393144.JPG von 02. August 2019, 08:08 Uhr

svz+ Logo
Hässlich und verblichen: Auf den touristischen Hinweisschildern für Rostock ist sowohl auf der A 19, als auch auf der A 20 kaum etwas zu erkennen.
Hässlich und verblichen: Auf den touristischen Hinweisschildern für Rostock ist sowohl auf der A 19, als auch auf der A 20 kaum etwas zu erkennen.

Nicht verhüllt, sondern einfach nur extrem verblichen sind einige touristische Hinweisschilder an den Autobahnen A 19 und A 20.

Rostock | Touristische Hinweisschilder an Autobahnen werben mit Grafiken, Abstecher in die Stadt oder Region zu machen. In MV sollen sie das Interesse an 97 Sehenswürdigkeiten wecken. So eigentlich auch für Rostock. Doch die Hanse- und Universitätsstadt boomt, hat diese Art der Werbung offenbar seit langem nicht mehr nötig. Tafeln gehören den Gemeinden Auf der A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite