In eigener Sache : 65 Jahre: Die NNN feiert Geburtstag

NNN_2.jpg

Am 23. und 24. Februar liefern wir eine Jubiläumsausgabe an alle Haushalte.

von
16. Februar 2018, 10:52 Uhr

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Heute auf den Tag genau vor 65 Jahren sind die NNN zum ersten Mal erschienen. Sechs Seiten stark waren die Zeitung vom 16. Februar 1953. Das damals bürgerlich geprägte Blatt wurde zur Pflichtlektüre für Tausende Menschen, die sich vor allem für die kritische journalistische Widerspiegelung und Bewertung der Entwicklung des gesellschaftlichen Lebens, von Kunst und Kultur, in den Handwerksbetrieben und im Sport interessierten.

Über die Jahrzehnte hinweg haben viele Protagonisten in der Redaktion sowie im Verlag viel Mühe, Können und Fleiß darauf verwendet, diese besondere inhaltliche Ausrichtung der NNN am Leben zu erhalten. Sie, liebe Leserinnen und Leser, haben uns das ermöglicht. Denn nur durch Ihre Treue gibt es letztendlich die NNN. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sagen Danke dafür.

Am 23. und 24. Februar werden wir eine Jubiläumsausgabe an alle Haushalte liefern. In der wird es um die Historie der NNN gehen. Sie werden Geschichten über Frauen und Männer finden, die Beiträge für die Norddeutschen Neuesten Nachrichten schreiben und das Blatt produzieren sowie dafür sorgen, dass es pünktlich bei Ihnen im Briefkasten ist.

Freuen Sie sich auch auf ein Grußwort des Bundespräsidenten a.D. Joachim Gauck.

Onnigramm für die NNN

Welche ein Song!!! Danke an die Kolleginnen und Kollegen vom privaten Radiosender Antenne MV XXL-Morgenmann Onni Schlebusch hat zum 65. Geburtstag der NNN ein Onnigramm dargeboten. Einfach mal reinhören.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen