500 Ballen in Flammen : Strohmiete bei Rövershagen in Vollbrand

Auf einem Feld nahe Purkshof gingen rund 500 Strohballen in Flammen auf.
Auf einem Feld nahe Purkshof gingen rund 500 Strohballen in Flammen auf.

Heute Abend brannten auf einem Feld in der Nähe von Rövershagen 500 Strohballen.

svz.de von
24. November 2018, 19:19 Uhr

Purkshof | Die Feuerwehren aus dem Amt Rostocker Heide mussten zu einem Großbrand in die Nähe von Rövershagen ausrücken. Auf einem Feld nahe Purkshof ging aus noch unbekannter Ursache eine Strohmiete, bestehend aus rund 500 Ballen, in Flammen auf. Laut Polizei hatte ein Augenzeuge, der mit seinem Pkw entlang der B 105 unterwegs war, die Flammen bemerkt und den Notruf verständigt. Mehrere Freiwillige Feuerwehren aus Mönchhagen, Rövershagen, Gelbensande und Graal-Müritz rückten zur Brandbekämpfung nach Purkshof aus. Zur Brandursache konnte die Polizei bislang noch keine Angaben machen. Die Kriminalpolizei ist mit der Ermittlung der Ursache beauftragt worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen