29. Hanse Sail : Die Päckchen werden gepackt

von 08. August 2019, 17:15 Uhr

svz+ Logo
Für Ordnung an der Kaikante sorgen die Hafenmeister Olaf Altmann (r.) und Robert Lindenbeck (l.). Sie zeigen Mike Junge, dem Skipper des holländischen Schoners 'Stortemelk', wo er festmachen soll. Junge kam mit seinem Segler von einem Törn um Bornholm über Stralsund nach Rostock.
Für Ordnung an der Kaikante sorgen die Hafenmeister Olaf Altmann (r.) und Robert Lindenbeck (l.). Sie zeigen Mike Junge, dem Skipper des holländischen Schoners "Stortemelk", wo er festmachen soll. Junge kam mit seinem Segler von einem Törn um Bornholm über Stralsund nach Rostock.

Hafenmeister ordnen im Stadthafen die einlaufenden Schiffe während der Sail. Dampfer machen im Fischereihafen fest.

Rostock | Die zünftige Kulisse der Hanse Sail im Stadthafen hat bereits am Mittwoch zusehends Gestalt angenommen. Marktstände und Karussells wurden aufgebaut, der Mastenwald der Schiffe wurde von Stunde zu Stunde dichter. Zwischen Silohalbinsel und altem Neptun-Werftareal, im Fischereihafen und in Warnemünde sind Schiffe festzumachen, beginnt das Ordnen in platz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite