Vandalismus : 26-Jähriger tritt Spiegel bei 21 Pkw ab

Betrunken hat ein junger Mann in der KTV randaliert. Die Polizei konnte ihn stellen.

svz.de von
29. Oktober 2014, 05:00 Uhr

In den Morgenstunden des gestrigen Tages ist ein 26-Jähriger in alkoholisiertem Zustand in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt unterwegs gewesen. Auf seiner Tour trat er an 21 Fahrzeugen die Außenspiegel ab. Die Polizei konnte ihn stellen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als zwei Promille. Außerdem hatte er Drogen bei sich. Sein Motiv ist bislang unklar.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen