24. Ausgabe des Almanachs : "Rostock zwischen zwei Sommern"

von 06. Juli 2019, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Freuen sich über die 24. Ausgabe des Almanachs: Nordwasser-Geschäftsführerin Michaela Link (v. l.), Co-Verlagschef Achim Schade, Zoo-Marketingchef René Gottschalk, RSAG-Vorstand Yvette Hartmann, NNN-Redakteurin Juliane Hinz, Stadtwerke-Sprecher Thomas Schneider, Co-Verlagschef Matthias Redieck und die Geschäftsführerin des Gartenfreunde-Verband Susann May.
Freuen sich über die 24. Ausgabe des Almanachs: Nordwasser-Geschäftsführerin Michaela Link (v. l.), Co-Verlagschef Achim Schade, Zoo-Marketingchef René Gottschalk, RSAG-Vorstand Yvette Hartmann, NNN-Redakteurin Juliane Hinz, Stadtwerke-Sprecher Thomas Schneider, Co-Verlagschef Matthias Redieck und die Geschäftsführerin des Gartenfreunde-Verband Susann May.

Seit 1995 gibt der Verlag Redieck und Schade eine Chronik über die Hansestadt heraus. Jetzt erscheint der neue Band.

Rostock | Was hat sich im vergangenen Jahr alles in Rostock ereignet? Was wurde gebaut? Welche Geburtstage und Höhepunkte wurden gefeiert? All das kann im neuen 24. Almanach "Rostock zwischen zwei Sommern" in Text und Bild entdeckt werden, den der Verlag Redieck und Schade herausgibt. "Wir begleiten den Almanach seit der ersten Ausgabe", sagt Thomas Schneider, S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite