2. Port Party in Warnemünde : Große Feier zum Abschied der Ozeanriesen

svz+ Logo
Port-Party in Warnemünde: die 'Norwegian Getaway' läuft aus. Den Anblick des riesigen Kreuzfahrtschiffes halten Port-Party-Besucher mit ihren Handys und Kameras fest.
Port-Party in Warnemünde: die "Norwegian Getaway" läuft aus. Den Anblick des riesigen Kreuzfahrtschiffes halten Port-Party-Besucher mit ihren Handys und Kameras fest.

Dreifachauslauf wurde mit einem bunten Programm an der Kaikante begleitet. Viele Besucher erlebten die Port Party mit.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
10. Juni 2019, 13:52 Uhr

Warnemünde | Auch wenn während der Saison fast täglich Kreuzfahrtschiffe das Ostseebad ansteuern, den Anblick, der sich ihnen am Wochenende bot, ist dann doch nicht alltäglich. Zum Dreifachauslauf der ...

eerüdamWnn | hAcu nenw dwhrneä rde nsSoia satf lcghäti rrctzaffheKhfesui dsa stdOebaes n,euaesrtn edn ibAkcln, der hisc ihnne ma eheenndWoc ,tob sit annd dcoh htcin lhg.cilätla Zum raiseffaaDuhclu edr ,"a"armdiA "Zudmmriae"d udn aoNignwr"e yaewat"G eudwr na dre Kaenakit ein uhbwleserhisaseccng Parrgmom fau dei eneBi l.tsgetel

Udn eid 2. rtPo tyaPr lcetko deierw levei ehcesB.ur mU 17 rhU retatest dsa msnsvgltmeoliu plStkekea umz idcbhsAe rde izer,aOnnese ieb edm nhcit nur ide reemanWürdn rgeTnpae,tcrpuh rde aoyncrhSth uvL und Lee und eid Bdna iSpll r,nesgeetbtei nderosn uach edi peeclrhpS nihre irlentolatedni aTnz aerfuütfhn.

zur Startseite