Verstoß gegen Eindämmungsverordnung : Zwei Polizeieinsätze vor Wittenberger Lokal

von 14. April 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
dpa_5fa070002ea551b2

Mehrere Personen feierten vor dem „Fährmann“ / Zwei von ihnen müssen mit Verfahren rechnen

Am Karsamstag musste die Polizei beim Restaurant „Zum Fährmann“ am Wittenberger Elbufer gleich zweimal wegen Verstoßes gegen die Eindämmungsverordnung ausrücken. Wie Dörte Röhrs von der Polizeidirektion Nord in Neuruppin auf unsere Anfrage bestätigte, alarmierte ein Nachbar am Sonnabend gegen 19.40 Uhr die Polizei, weil sich dort mehrere Personen bei l...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite