Maßnahme „Saubere Stadt“ : Wo die Kehrmaschine versagt

von 03. März 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Andreas Vogelsang (l.) und Olaf Osel bei der Arbeit
Andreas Vogelsang (l.) und Olaf Osel bei der Arbeit

Höhere Aufwandsentschädigung für Teilnehmer der MAE-Maßnahmen ab März

„Bewegung hält warm“, nimmt der 58-jährige Andreas Vogelsang die kühle Winterluft locker. „So sind die Jahreszeiten eben, im Sommer ist es warm, im Winter kalt.“ Vogelsang und sein 55-jähriger Kollege Olaf Osel mögen die Tätigkeit an der frischen Luft. Denn sie haben die Erfahrung gemacht, dass ihre Arbeit wertgeschätzt wird. „Man wird gelobt von den ä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite