Anwohner kritisieren Lärmbelästigung : Windräder in der Warteschleife

von 24. März 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Fast Symbolisch: Dunkle Wolken über den vorhandenen Windrädern bei Guhlsdorf.
Fast Symbolisch: Dunkle Wolken über den vorhandenen Windrädern bei Guhlsdorf.

Ein Patt sorgt für Verwirrung in Groß Pankow / Verwaltung prüft Rechtmäßigkeit der Abstimmung

Mit sieben Ja- und sieben Nein-Stimmen lehnte die Gemeindevertretung die Ergänzungen zur Schlussabwägung und zum Satztzungsbeschluss des Bebauungsplans „Windpark Guhlsdorf“ ab. Bei Stimmengleichheit gilt ein Beschlussantrag als abgelehnt, so schreibt es das Gesetz vor. Schon in der Bürgerfragestunde haben Guhlsdorfer ihre Bedenken zum weiteren Ausbau ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite