zur Navigation springen

Wer hat die Retter an den falschen Ort geschickt?

vom

svz.de von
erstellt am 13.Aug.2012 | 09:12 Uhr

Prignitz | Das Umherirren der Rettungskräfte und die Suche des richtigen Unfallortes am Freitag beschäftigt mittlerweile mehrere Behörden. Die durch unsere Zeitung über den Vorfall informierte Kreisverwaltung gab am Freitag nach Redaktionsschluss eine erste Presseerklärung ab: "Wir haben begonnen, den Fall aufzuarbeiten", sagte Erich Schlotthauer, Sachbereichsleiter Katastrophenschutz. Feuerwehr und Polizei fuhren am Freitag zu zwei falschen Orten, fanden das eingeklemmte Unfallopfer erst im dritten Anlauf. "Wir haben mit der Polizei und der Leitstelle in Potsdam gesprochen", so Schlotthauer. Heute sollen die Gespräche fortgeführt werden, ist eine weitere Presseerklärung angekündigt.

Die Leitstelle hatte in einer ersten Reaktion jede Schuld von sich gewiesen. Dennoch bleibt die Frage: Warum sind die Rettungskräfte falsch geleitet worden? Mindestens ein Anrufer habe beim Notruf den richtigen Unfallort genannt. Unsere Redaktion sprach mit dem Mann persönlich.

Im Zuge der Klärung dieses Vorfalls stellen sich weitere Fragen: Wie war die Leitstelle zum Zeitpunkt der Unfallmeldung besetzt? Haben alle dort tätigen Disponenten die im Leitstellenerlass Brandenburg geforderte richtige Qualifikation? Wurden alle Notrufe und Ortsangaben zu diesem Unfall auf der B 5 korrekt vom Disponenten bearbeitet? Fragen, auf die es Antworten geben muss. Das erwartet auch die Öffentlichkeit. Auf unserer Facebookseite gibt es bis gestern 46 Kommentare zu diesem Thema, haben rund 1800 Personen die Beiträge gelesen. "Wir Prignitzer zahlen jetzt für die Wegrationalisierung der Perleberger Leitstelle! War doch nur eine Frage der Zeit, bis so etwas passiert", schreibt beispielsweise Claudia Urner.

Der langjährige Kreisbrandmeister Uwe Schleich kommentiert: "Auf dem Display unserer Alarmempfänger steht klar und unmissverständlich, wo wir hinfahren müssen. Und genau das haben wir getan. Geschrieben wird der Text nicht von uns !!!" Wer also hat warum die Retter an die falschen Orte geschickt?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen