Finanzielle Situation in Prignitzer Haushalten : Wenn das Geld am Monatsende fehlt

23-11368050_23-66107917_1416392348.JPG von 16. September 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Die Ausstellung „Armut und Reichtum in unserer Heimat“ gibt Ausschluss über die finanzielle Situation in Prignitzer Haushalten.
Die Ausstellung „Armut und Reichtum in unserer Heimat“ gibt Ausschluss über die finanzielle Situation in Prignitzer Haushalten.

Ausstellung informiert über Verschuldung / Insolvenzhilfe berät kostenlos

Spaghetti mit Tomatensoße und Ei am Monatsanfang, am Monatsende liegen nur noch Nudeln auf dem Teller. Diese Worte eines zehnjährigen Mädchens aus Glöwen haben Marlies Schmidt tief bewegt. Die Leiterin der Insolvenzhilfe Prignitz zeigt auf die beiden Fotos mit dem Nudelteller. „Ja, so etwas gibt es in der Prignitz“, sagt sie zur Eröffnung der Ausstell...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite