Wegen Markt Sperrung in der Bahnstraße

svz.de von
03. Dezember 2013, 11:33 Uhr

Am Donnerstag beginnt der Weihnachtsmarkt. Damit verbunden sind Verkehrseinschränkungen. Die Stände werden vor dem Kultur- und Festspielhaus sowie zwischen Zimmer- und Bäckerstraße aufgeschlagen.

In diesem Abschnitt ist die Bahnstraße dann bis einschließlich Montag vollgesperrt. Für den Antransport der Hütten wird kurzzeitig ein Parkverbot zwischen Stern und Rathausstraße ausgesprochen. Die Hütten werden aus verschiedenen Richtungen herangefahren.

Wegen des Marktes empfiehlt der Interessenring WIR den innerstädtischen Händlern, am Sonnabend bis 18 Uhr die Geschäfte zu öffnen. Sonntag sollten die Geschäfte von 14 bis 18 Uhr geöffnet sein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen