Breetz : Verein hat sich aufgelöst

Der Verein Apropos-Breetz hat sich aufgelöst.

von
04. Juni 2019, 11:46 Uhr

Der Verein Apropos-Breetz hat sich aufgelöst. Das bestätigt der bisherige Vorsitzende Horst Oppenhäuser. Die Entscheidung dazu sei bereits Ende des vergangenen Jahres gefallen.

Grund sei die geringe Zahl der aktiven Mitglieder gewesen, so Oppenhäuser. „Am Ende waren wir nur noch vier Personen, die mitgearbeitet haben. Zu wenig für die Arbeit.“ Auch finanziell habe es Schwierigkeiten gegeben.

Damit findet in diesem Jahr nicht mehr der Spaßtriathlon statt. Auch die anderen Veranstaltungen des Vereins sind betroffen. Den kleinen Weihnachtsmarkt führe das Café im Dorf fort.

hata

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen