Unter dem Motto „Prima Klima“ : Unternehmen unter der Lupe

von 24. Juni 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Die Gewinner des Wirtschaftspokals konnten sich mit deutlichem Abstand durchsetzen:  Paul Tesch (l.) und Erik Wilke
1 von 2
Die Gewinner des Wirtschaftspokals konnten sich mit deutlichem Abstand durchsetzen: Paul Tesch (l.) und Erik Wilke

Auszeichnung beim „Pokal der Wirtschaft 2019/2020“ / Schüler untersuchten regionale Unternehmen auf klimaverträgliches Handeln

„Das ist eine ganz hervorragende Arbeit“, schwärmt Perlebergs Bürgermeisterin Annett Jura, als sie am Montagnachmittag im Sitzungssaal des Rathauses Perleberg den „Pokal der Wirtschaft 2019/2020“ verleiht und setzt nach: „Eine Arbeit, die sich deutlich abhebt“. Geschrieben haben den 20-seitigen Gewinnertext die beiden Schüler Erik Wilke und Paul Tesc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite