Umweltfreundliches Unternehmen : Umweltsiegel für Mikrosystemtechnik

von 08. Juli 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Winzige Kabel werden an ein Gerät für die USA gelötet.
Winzige Kabel werden an ein Gerät für die USA gelötet.

Prignitzer Unternehmen gestaltet Produktion und Logistik für einen geringeren Energieverbrauch und bessere Wiederverwertung von Restmaterial.

Die Prignitz Mikrosystemtechnik GmbH ist mit dem Brandenburger Umweltsiegel ausgezeichnet worden. Das 2001 gegründete Unternehmen ging zudem eine Umweltpartnerschaft mit dem Land ein. „Für kleine und mittlere Unternehmen ist es ein sehr hoher Aufwand, Umweltzertifikate zu erhalten und Audits zu erwerben. Wir haben deshalb nach einem anderen Weg gesuch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite