Perleberg : Treppe mit Rampe voll gesperrt

svz.de von
15. April 2019, 09:39 Uhr

Perleberg | Die Brücke an der Pferdeschwemme ist voraussichtlich ab dem 17. April wieder begehbar, informiert das Ordnungsamt der Stadt. Somit werde die Fußläufigkeit des Hagens zur Hagenstraße und Eichenpromenade gewährleistet. Für die weitere Gestaltung des Hagens muss die Treppenanlage mit Rampe von der Jahnstraße zum Hagen und umgekehrt vom 16. April ab ca. 9 Uhr bis voraussichtlich 10. Mai voll gesperrt werden. Den Hagen erreicht man über die Hagenstraße. Für Radfahrer, die nach der Knotenpunktwegweisung fahren, bleibt die Umleitung durch die Stadt bestehen. Kommend aus dem Hagen (Knotenpunkt 20), führt die Strecke in Richtung Knotenpunkt 61 über die Parchimer in die Sophienstraße. Umgekehrt, aus Richtung Pritzwalk kommend zum Knotenpunkt 20, führt die Route vom Hohen Ende zum Großen Markt und über den Gänsebrunnen in den Hagen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen