Weihnachtliches Grube : Tannenspitze kitzelt den Gaumen

23-11368050_23-66107917_1416392348.JPG von 02. Dezember 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Bieten selbst gemachte Pralinen: Simone Bock und Tochter Maria. Fotos: Hanno taufenbach (2)
1 von 2
Bieten selbst gemachte Pralinen: Simone Bock und Tochter Maria. Fotos: Hanno Taufenbach (2)

Weihnachtsmarkt im Schloss Grube überrascht mit exotischen Köstlichkeiten.

Ein Geheimtipp ist der Weihnachtsmarkt auf dem Schloss Grube nicht mehr. Das spüren zuerst die mit dem Auto ankommenden Gäste. Ein Parkplatz direkt am Ortseingang ist ein Glückstreffer. Wer Pech hat, steht entlang der Straße nach Sigrön. Macht aber nichts, denn der Spaziergang entführt in einen lauschigen Dezemberabend. Die Kirche hell erleuchtet, bis ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite