Erster Platz bei Fotowettbewerb : „Symmetrie“ überzeugt die Jury

von 20. Oktober 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Mit diesem Bild, aufgenommen mit einer Drohne, konnte sich Anja Möller beim Fotowettbewerb durchsetzen.
Mit diesem Bild, aufgenommen mit einer Drohne, konnte sich Anja Möller beim Fotowettbewerb durchsetzen.

Allee in der Prignitz erhält die bundesweite Auszeichnung zur „Allee des Jahres 2020“ / Insgesamt wurden 355 Bilder eingereicht

„Mit meinen Bildern möchte ich den Landkreis für alle greifbarer machen. Selbst ich entdecke die Prignitz immer wieder neu. Die Schönheit ist unglaublich“, erzählt Anja Möller. Ihre Heimat den Menschen nahebringen - das hat sie nun geschafft. Vor wenigen Wochen erhielt sie eine Nachricht vom BUND. Sie hat den ersten Platz bei dem Fotowettbewerb „Alle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite